Sanierung der Tragkonstruktion eines Holzbodens

# 22493

Erfolgreich abgeschlossen

Region

2558 Aegerten

Ausgeschrieben bis

15.12.2007

Beschreibung

Die Holzstützen sind durch Feuchtigkeit von Braunfäule befallen. Dadurch hat sich der Boden gesenkt. Die Holzstützen müssen saniert ev. durch anderes Material (z.B. Metall-Spriesse) ersetzt werden. Ursache der Feuchtigkeit eventuell eliminieren.

Mengen- und Massangaben

- keine Angabe -

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

Das Fitnessstudio wurde vor ca. 20 Jahren auf dem bestehenden Lehrschwimmbecken aufgebaut. Hierzu wurde das Becken entleert, zwischen Beckenumgang und Becken ein Durchgang gefräst und das Becken mit einem Holzboden versehen. Der Holzboden wurde auf dem Niveau Beckenumgang auf einer Holztragkonstruktion erstellt und mit einem Bodenendbelag in Kugelgarn belegt.

In den Räumlichkeiten wird ein kommerzielles Fitness-Center betrieben. Deshalb befinden sich auf dem Boden diverse z.T. schwere Fitnessgeräte.

In den letzten Jahren hat sich der Boden um 10-30 mm gesenkt. Grund: Braunfäule an Holzkonstruktion.

Besonderheiten

Ergänzend zu den obigen Ausführungen bitte unbedingt beiliegenden Bericht beachten.

Besichtigung der Situation für Offertstellung notwendig.

  Ausschreibung drucken