Eingang

# 226021

Erfolgreich abgeschlossen

Region

1753 Matran

Ausgeschrieben bis

14.10.2011

Beschreibung

Wir möchten unseren Eingang vor der Haustüre erweitern und es in eine Diele von 8 m2 umwandeln. Dazu haben wir eine Aufgabeliste vorbereitet.

Mengen- und Massangaben

Eine gut isoliert Diele zu bauen die etwa 2.5 m lang ist und 3m hoch ist und 4 m breit ist. Nicht geheizte Eingang. Ein Kleiderschrank etwa 2m lang und 3 m hoch zu bauen. Eine Bank etwa 2 Meter lang und 60 cm hoch zu bauen. Fenster und Türen einbauen inklusive einer neuen Mauer.

Angaben zu den Materialien

Wird von uns teilweise gekauft und teilweise von Handwerker mitgebracht.

Beschreibung der aktuellen Situation

Plan Zeichnen und bei der Gemeinde die Baubewilligung einholen.
Dachhaus Aussenstruktur und Abbrucharbeiten
Holzdecke mit Isolation
Anpassungen bei den Abschlüssen.
2 Fenster und Haustüre versetzen und neu montieren.
Sturcture für Fenster, Türe, Vordach
Maurerarbeit: Aussen Mauer( mit Isolation dazwischen) etwa 2.5 m Lang und 3m hoch
Eine kleine Mauer auf der Fensterseite von 60cm hoch plus Fundament
Aussen Bodenanpassung
1 Fenster 150 x 200 mit Fixglas (liefern und Montage)
Bodenüberzug mit Isolation und Kacheln.
Dachdeckung mit Spengleranschlüsse für bestehenden Regenwasserabfluss.
Holzbau von Innen, einen Kleiderschrank , so gross wie die Aussenmauer und eine Bank auf Fenster Seite ( mit Abstellplatz für Schuhe) zum Sitzen.
Malen von Aussenfassade mit Krepi.
Malen des Innenraumes könnte von Ihnen oder von uns gemacht werden.
Umsiedeln und neu verpflanzen von den jetzigen Buchsbäumen.

Besonderheiten

Der Anbau wird vor der Haustüre gebaut. Erst im Frühling nachdem der Boden aufgetaut ist und das Loch für das Fundament gegraben werden kann.
Angebot muss bis diesen Freitag den 14 Oktober, bis 12 Uhr eingereicht werden.

  Ausschreibung drucken