Betonfräsarbeiten für neues Kellerfenster

# 227362

Erfolgreich abgeschlossen

Region

5506 Mägenwil

Ausgeschrieben bis

27.10.2011

Beschreibung

Für ein neues Kellerfenster muss eine quadratische Öffnung aus der Betonmauer gefräst oder gesägt werden. Die Betonmauer des Einfamilienhauses ist 53 Jahre alt, das heisst sie ist wahrscheinlich nicht oder ganz wenig armiert. Wahrscheinlich Stampfbeton. Der Auftrag beinhaltet das Fräsen der Oeffnung bis in die Ecken, dodass anschliessend das Fenster in das Licht montiert werden kann. Der Ausbruch muss durch den Handwerker entsorgt werden. Es ist eine Aussenwand (unter Terrain). Das Loch ist bereits ausgegraben.

Mengen- und Massangaben

Die Fensteröffnung beträgt 140 cm in der Breite und 85 cm in der Höhe. Die Mauerdicke beträgt 30 cm.

Angaben zu den Materialien

Kein Material, nur Entsorgung des Betonausbruchs.

Beschreibung der aktuellen Situation

Situation siehe Fotos.
Der Arbeitsplatz ist von der Strasse ebenerdig erreichbar. Distanz ca. 10m.

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken