Stützmauer bei Hauseingang in Stahlbeton

# 228723

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8458 Dorf

Ausgeschrieben bis

10.11.2011

Beschreibung

- Rückbau und Abbruch der Bahnschwellen-Stützmauer
- Aushub der bestehenden Hinterfüllung
- Fundament und Stützmauer in Stahlbeton
- Wiederherstellung des Verbundsteinweges (Hauseingang)
- Bedeckung mit Granitschotter und Schroppen

Mengen- und Massangaben

Länge der Stützmauer ca. 5,50 m
Höhe ca. 1,20 m langsam abfallend auf Stellriemenhöhe

Angaben zu den Materialien

Beton plus Schotter

Beschreibung der aktuellen Situation

Stützmauer zur Zeit mit Bahnschwellen, Oberkante bewachsen

Besonderheiten

Besichtigung nach tel. Vereinbarung 052 317 30 96

  Ausschreibung drucken