Wintermantel

# 228854

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8570 Weinfelden

Ausgeschrieben bis

07.11.2011

Beschreibung

Gebäudehüllensanierung
Einfamilienhaus, Baujahr 1962, sogenanntes Marty-Haus, Gesuch um Fördergelder beim Kanton Thurgau eingereicht.
Kompaktisolation Gebäudehülle aussen mit Verputz.

Mengen- und Massangaben

Ostfassade 39.2 m2, abzgl. 2 Fenster 7.23 m2 Total: 32 m2
Nordfassade 62.5 m2, abzgl. 6 Fenster 5.21 m2 Total: 58 m2
Westfassade 39.2 m2, abzgl. 2 Fenster 6.7 m2 Total: 32.5 m2
Südfassade 62.5 m2, abzgl. 6 Fenster 16.6m2 Total: 45.9 m2

Angaben zu den Materialien

3-Schicht-Fassadendämmplatte mit Lärmschutz und deklariertem Lambda 0.032 W/mK / 160 mm /
Marmopor plus 032 oder vergleichbares Produkt

Beschreibung der aktuellen Situation

Die Fassade ist unproblematisch, absolut gesund, stabil und hat einmal einen neuen Anstrich unbekannter Farbqualität erhalten. Das Haus besitzt ein Erdgeschoss plus ein Obergeschoss. Die Fassaden sind auf jeder Seite unproblematisch bearbeitbar. Es steht eben d.h. nicht an einer Hanglage.

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken