Balkon Fugen erneuern

# 228970

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8700 Küsnacht

Ausgeschrieben bis

07.11.2011

Beschreibung

Einige der Fugen zwischen den Belagsplatten auf dem nur teilweise überdeckten Balkon sind spröde und teilweise undicht. Es scheint, dass an gewissen Stellen Wasser eintreten konnte, was im unteren Stock zu einem Feuchtigkeitsschaden an der Deckenwand geführt hat. Vor allem im ungedeckten Bereich des Balkons, beim Übergang zur Blechleiste an der Aussenmauer des Hauses müssen die Fugen so abgedichtet werden, dass in Zukunft kein Wasser mehr eintreten kann.

Mengen- und Massangaben

Der Balkon ist zirka 7x3 Meter gross und wurde vor 10 Jahren saniert. Nicht alle Fugen auf dem Balkon sind in schlechtem Zustand und es müssen deshalb auch nicht alle ersetzt werden. Daher wäre es wünschenswert, wenn die Offerte einen Pauschalpreis, welcher zirka 10 Meter Fugen (inklusive Arbeit, Material, Anfahrt, etc.) beinhaltet, und dann den Aufpreis für jeden weiteren Fugenmeter nennt.

Angaben zu den Materialien

Der Balkon ist dem Westwetter und der Sonneneinstrahlung stark ausgesetzt. Es soll das für solche Situationen beste Abdichtungs- bzw. Fugenmaterial verwendet werden, damit das Problem nicht gleich wieder nach ein paar Jahren auftritt.

Beschreibung der aktuellen Situation

Die Wohnung ist vermietet und es muss ein Termin gefunden werden, an dem der Mieter oder zumindest ein Nachbar anwesend ist, um den Handwerker in die Wohnung zu lassen. Ausser der Verschiebung der Balkonmöbel sind keine Vorbereitungsarbeiten nötig.

Besonderheiten

Die Wohnung befindet sich im 3 Stock, ein Lift führt nur bis in den 2. Stock. Handwerker können vor dem Haus ein- und ausladen und dann das Auto im Quartier parkieren. Es hat zirka 50-100 Meter entfernt immer Parkplätze.

  Ausschreibung drucken