Mängelbehebung Niederspannungsinstallation EFH

# 230301

Erfolgreich abgeschlossen

Region

4900 Langenthal

Ausgeschrieben bis

18.11.2011

Beschreibung

Behebung der Mängel, die bei der Erstellung des Sicherheitsnachweises festgehalten worden sind. Hierzu bitte das beiliegende Dokument beachten und ggf. mit dem verantwortlichen Kontrolleur Kontakt aufnehmen (Kontaktkoordinaten auf Anfrage).

Mengen- und Massangaben

- keine Angabe -

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

Zu Punkt 12 der Mängelliste ist lediglich eine Richtpreisofferte basierend auf der einfachst möglichen Instandsetzung gewünscht, da das Gartenhaus ohnehin bald demontiert wird und die Teichpumpe entfernt wurde.

Besonderheiten

Auftraggeber ist der frühere Eigentümer über die mit der Vermarktung beauftragte, hier ausschreibende Firma (APRIMORA Real Estate GmbH). Schlüsselübergabe bzw. Besichtigung in Rücksprache mit dem neuen Eigentümer, der noch nicht im gegenwärtig leeren Haus wohnt. Terminvorschläge hierzu können Anfang KW46 gemacht werden.

Es wird die günstigste Offerte bevorzugt. Die APRIMORA Real Estate GmbH ist verpflichtet, dem Auftraggeber 2-3 Offerten vorzulegen, bevor sie Kostengutsprache erhält und den Auftrag erteilen kann. Ihre Chancen auf Auftragserteilung liegen also bei ca. 33-50%, wenn Sie sich preislich auf dem Niveau der Konkurrenz bewegen, jedoch bei nahezu 100%, wenn Sie deutlich tiefer offerieren können.

  Ausschreibung drucken