Gartenplatten legen und Kantensteine setzen

# 231064

Erfolgreich abgeschlossen
Fundament.jpg

Region

8102 Oberengstringen

Ausgeschrieben bis

23.11.2011

Beschreibung

Als Fundament für ein Gartenhaus benötige ich Gartenplatten, die von Kantensteinen umfasst sein sollen. Um das Gartenhaus herum sollen auch Gartenplatten verlegt werden. Da das Nachbargrundstück etwas höher liegt, benötigt es eine weitere Reihe Kantensteine.

Mengen- und Massangaben

1) Kantensteine: 8 cm breit, Länge gesamt: ca. 16,70 m
2) Gartenplatten (einfache Betonplatten, grau): ca. 13,50 qm
3) Kies unter den Betonplatten

Angaben zu den Materialien

- Kantensteine, möglichst einfach, aber 8 Zentimeter dick
- Gartenplatten: um das Haus herum ca. 30 cm breit, einfach, grau.
- Gartenplatten unter dem Haus, Masse egal, einfach, grau.

Beschreibung der aktuellen Situation

Es muss etwas Erdboden abgetragen werden, dieser kann in die umliegende Büsche verteilt werden (muss also nicht abtransportiert werden).

Besonderheiten

Der Arbeitsbeginn kann flexibel besprochen werden.

  Ausschreibung drucken