Pflästerung Hauszufahrt und Garagevorplatz

# 23401

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8127 Forch

Ausgeschrieben bis

21.12.2007

Beschreibung

- Abbruch des bestehenden Teerbelages und Abfuhr in geeignete Deponie
- Vorbereiten und nivellieren der gesamten zu pflästernden Fläche
- Einbetonieren der Randsteine und Plästern der gesamten Fläche
- Anpassen bei den Uebergängen zum Nachbargrundstück und an weiterführende grundstücksinterne Wege, versetzen eines Befestigungspunktes für das Gartentor

Mengen- und Massangaben

Gesamtfläche der Pflästerung ca 200 m2, weitere Einzelheiten siehe Grundriss-Skizze

Angaben zu den Materialien

Materialwahl noch offen, Naturstein oder allenfalls auch Kunststein. Ebenso ist die Art der Verlegung von Natursteinen (im Bogen, gerade usw.) noch offen.
Vorschläge der Unternehmer sind sehr willkommen.

Alternativ wäre auch ein Teerbelag denkbar.

Beschreibung der aktuellen Situation

Die Oberfläche (Teerbelag) der bestehenden Hauszufahrt und des Garagevorplatzes ist sehr alt und 'in Auflösung begriffen' und muss saniert werden. Der Zustand wird nach jeder Schneeräumung schlimmer.

Besonderheiten

Tragfähigkeit: Die gesamte Zufahrt und der Garagevorplatz muss ausgelegt werden für PKW mit max 3500kg. Im Zufahrtsbereich ist gelegentlich mit schwereren Fahrzeugen zu rechnen (Oeltankwagen)

Schneeräumung erfolgt mit Schneepflug (Gartentraktor mit vorgebautem Räumschild) und es muss mit dem Einsatz von Tausalz gerechnet werden (Schattenlage, Eis schmilzt nur sehr schwer)

Die Zufahrt zur Baustelle ist für Lastwagen mit 3 und mehr Achsen schwierig. Da kein Platz zum Wenden vorhanden ist, muss ab der Kantonsstrasse rückwärts zugefahren werden, wobei wegen der starken Steigung der Zufahrtsstrasse ab der Hauptstrasse oft die Ladebrücke von 3-Achsern auf der Zufahrtsstrasse hängen bleibt.

Die Arbeiten sind zu koordinieren mit weiteren Arbeiten, vgl. dazu die Offertanfragen 'Renovation Granitsteinplatz über altem Tankkeller' Nr. 23351 und 'Sanierung alte Abwassergrube Nr. 23522.

Besichtigung der Baustelle (fast) jederzeit möglich, Tel 044 980 13 67 oder Mobile 076 380 13 67

  Ausschreibung drucken