Dachstocksanierung bei Insektenbefall, Verdacht auf undichte Dampfbremse

# 234134

Erfolgreich abgeschlossen

Region

4123 Allschwil

Ausgeschrieben bis

15.01.2012

Beschreibung

Demontierung der gesamten Deckenverkleidung, Aufziehen einer Dampfbremse, Decken/Wandverkleidung wieder anbringen falls möglich die vorbestehende und kein neues Deckentäfer

Mengen- und Massangaben

Bodenfläche des Dachstocks ca. 70m2

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

Da der Holztäfer noch in gutem Zustand ist und wir die Dachstocksanierung lediglich wegen einem Fliegenproblem durchführen müssen, wären wir froh, wenn möglichst das vorhandene Material wieder verwendet werden könnte. Unsere Hypothese ist, dass die Fliegen aufgrund einer undichten Dampfbremse in den Dachstock eindringen können

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken