Küchenmöbel erweitern

# 235483

Erfolgreich abgeschlossen

Ausgeführt durch:

Region

8610 Uster

Ausgeschrieben bis

19.12.2011

Beschreibung

Zwischen Kochinsel und Wand ist heute ein Durchgang von ca. 90 cm Breite. Dieser Durchgang soll geschlossen werden, indem die bestehende Kochinsel um ca. 90 cm verlängert wird. Dieser neue angefügte Teil der Kochinsel soll zwei Schubladen, welche über die ganze Breite (ca. 90 cm) reichen, beinhalten. Art der Schubladen siehe Bild.

Mengen- und Massangaben

Masse der Lücke zwischen Wand und Kochinsel, welche durch neues Küchenmöbel geschlossen werden soll:
Breite ca. 90 cm
Höhe ca. 85 cm
Tiefe ca. 75 cm

Das neue Küchenmöbel soll zwei

Angaben zu den Materialien

Es sollen die gleichen oder ähnliche Materialien verwendet werden, aus denen die bestehende Kochinsel ist. Die Farbtöne müssen nicht exakt indentisch sein
-Kochinsel ist aus platikbeschichteter Spanplatte, Farbe aussen purpur 440, innen weiss
-Arbeitsfläche oben auf der Kochinsel ist Naturstein, 20 mm dick

Es ist in Ordnung, wenn zwischen bestehender und neuer Arbeitsfläche eine Fuge ist, z.B. aus schwarzem Silikon. Dies gilt auch für die übrigen Fugen zwischen bestehender Kochinsel und dem Anbau, den Sie erstellen.

Beschreibung der aktuellen Situation

Siehe Bilder.

Besonderheiten

Zufahrt ist via Tiefgarage unters Haus möglich mit normalem Lieferwagen (VW Transporter OK, VW LT zu hoch). Ansonsten Zugang oberirdisch via Fussweg und Handwagen, Parkiermöglichkeit ca. 50 Meter vom Haus.

  Ausschreibung drucken