Fassadenrenovation

# 239273

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8104 Weiningen

Ausgeschrieben bis

31.01.2012

Beschreibung

Unser Doppeleinfamilienhaus wird 2012 15-jährig. Die Westfassade ist wegen ihrer Wetterexponierung abgenützt und soll neu gestrichen werden (siehe Fotos 1-3!). Zusätzlich gibt es an der Hausecke ca. 1 m über Boden einen Riss in der Isolation, welcher repariert werden muss, damit nicht Wasser unter die Isolation kommt (siehe Fotos 4 und 5!). Schliesslich sind durch den Hagelschauer von Mitte Juli 2012 die Dachbrüstung (siehe Foto 6!) und der Fensterrahmen des Küchenfensters in Mitleidenschaft gezogen worden. Beides muss repariert und neu gestrichen werden.

Mengen- und Massangaben

Die Fläche der Fassade beträgt rund 50 Quadratmeter, das Küchenfenster misst rund 90x140 cm.

Angaben zu den Materialien

Die Fassade ist nach unserem Wissensstand direkt auf die Isolation verputzt, möglicherweise bzw. wahrscheinlich mit RAL 9001. Dies ist aber zu überprüfen.

Beschreibung der aktuellen Situation

Gemäss den geltenden Sicherheitsvorschriften muss wahrscheinlich die Fassade eingerüstet werden.

Besonderheiten

Für die Renovation muss voraussichtlich die Sonnenstore temporär abmontiert werden.
Es ist zu klären, ob auch die nicht havarierten Fensterrahmen neu zu malen sind.
Des Weiteren ist uns unklar, ob aus farblichen Gründen allenfalls auch die Südfassade neu zu malen ist.

  Ausschreibung drucken