Bodenplatten verlegen im Wintergarten

# 239452

Erfolgreich abgeschlossen

Ausgeführt durch:

Region

5028 Ueken

Ausgeschrieben bis

03.02.2012

Beschreibung

Verlegen von Bodenplatten (Keramikplatten vorhanden 45cmx45cm) auf einem Anhydritboden im Wintergarten. Der Anhydritboden muss vorher versiegelt werden. Zudem soll eine Elektro-Bodenheizmatte in den Fliesenkleber mitverlegt werden. Sockelleisten werden bauseits erstellt.

Mengen- und Massangaben

Die Fläche ist ca. 22.1 Quadratmeter. Die Seitenlängen haben unterschiedliche Längen, dass bedeutet, dass nur ein rechtwinkliger Eckpunkt vorhanden ist. Zudem sind zwei Bodensteckdosen vorhanden.

Angaben zu den Materialien

Bodenplättli sind bauseits vorhanden und die Elektroheizmatte wird auch bauseits besorgt. Zu Liefern sind: Versiegelungsmaterial für Anhydritboden und Plättlikleber.

Beschreibung der aktuellen Situation

Versiegelung des Anhydritboden.

Besonderheiten

Neu erstellter Wintergarten: Betonboden mit 10cm Isolation und ca. 5 cm Anhydritüberzug.

  Ausschreibung drucken