Wanddurchbruch zu Dachschräge mit Verkleidung

# 243603

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8044 Zürich

Ausgeschrieben bis

20.02.2012

Beschreibung

Backsteinwand vom Obergeschoss (3ter Stock) zum Dach (Schraege, Holzkonstruktion) durchbrechen.
ca. 2.50x2.19
Neue Abdeckung (inkl. zusätzliche Isolation) unter der Dachkonstruktion auf die Breite von 2.70 und Länge (ab Firstseite) von 3.70
Aufmauern ab Betonboden rund 50cm
Wand als Abschluss (Rigips?/Mauern?). An diese Wand kommt ein Heizkörper
Das Ganze sauber verputzen
Streichen in Blassrosa oder Pfirsich

ACHTUNG. Es gibt Heizungsrohre die zusaetzlich anders zu verlegen sind (oder ansonsten vom Sanitaer gemacht wird). Dazu muss jedoch die Leitung in den Betonboden verlegt werden.

Mengen- und Massangaben

- keine Angabe -

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

- keine Angabe -

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken