Böschungsmauer aus Wuhrsteinen, wild

# 246399

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8332 Russikon

Ausgeschrieben bis

31.03.2012

Beschreibung

Humusschicht abtragen und auf der Baustelle deponieren, keine Entsorung!
Erstellen einer Wuhrsteinmauer mit Leventina Wuhrsteinen 200kg-2000kg schwer, insgesamt ca. 160 Tonnen. 5m hoch und 27-28m lang.
Hinterfüllen mit Aushubmaterial (kein Humus), das auf der Baustelle vorhanden ist.
Falls nötig Betonfundament erstellen.

Mengen- und Massangaben

160 Tonnen Leventia Wuhrsteine, bauseits geliefert.
ca. 75m3 Hinterfüllmaterial, bauseits geliefert.
Cementmörtel, evtl. Beton, zur Sicherung der Steine.
Evtl. Beton für Fundament.

Angaben zu den Materialien

siehe oben

Beschreibung der aktuellen Situation

Aktuell, ist ein Wiesen / Büsche Bord vorhanden, ca. 4m hoch und 27m lang (siehe Anhang)
Auf dem Grundstück wird ein Einfamilienhaus errichtet, die Arbeiten sollten mit dem Baumeister koordiniert werden.
Das Aushubmaterial wird muss zum hinterfüllen verwendet werden.
Besichtigung ist jederzeit ohne Anmeldung selbständig möglich. Adresse: Stuketenstr. 20, 8332 Rumlikon.

Besonderheiten

Die Baustelle ist ebenerdig von der Stuketenstr. 20 her erreichbar. Das ist die Oberkante der Mauer.
Der Sockel der Mauer ist auf Höhe Russikerstr. Dies ist eine Haupstrasse, Verkehrsbeinderungen müssen mit der Behörde abgesprochen werden.

  Ausschreibung drucken