Entsorgung Holzgestell und Verlegung von Steinplatten

# 247822

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8117 Fällanden

Ausgeschrieben bis

31.03.2012

Beschreibung

1) Das Holzgestell muss komplett abgebaut und entsorgt werden wie auf dem Fotos ersichtlich ist. Der Inhalt des Holtgestelles und die darunterliegenden Steinplatten müssen auch entsorgt werden.

2) Verlegung von Steinplatten (Gartenplatten) am jetzigen Standord des Holzgestelles, ebenerdig zur Rasenfläche

Die Offerte muss sämtliche Arbeiten und Kosten für die Entsorgung des Holzgestelles und deren Inhalt, sowie die Beschaffung und Verlegung der Gartenplatten enthalten.

Die Arbeiten müssen am gleichen Tag erledigt werden. Der Termin kann flexibel verabredet werden, die Arbeiten sollten spätestens bis Ende Mai 2012 erledigt werden.

Firmen und Handwerker aus der näheren Umgebung des Auftraggebers werden bevorzugt.

Mengen- und Massangaben

1) Ausmass Holzgestell: Höhe 180 cm, Breite 200 cm, Tiefe 60 cm

2) Fläche der zu verlegenden Steinplatten: Breite 80 cm, Länge 200 cm. Fläche 1,6 m2

Angaben zu den Materialien

Qualität Steinplatten:
Gartenplatte 40x40x4 cm, Granitgrau, Kosten pro Platte ca. Fr. 12.-

Der Auftraggeber stellt die Gartenplatten nicht zur Verfügung, sie müssen in der Offerte enthalten sein.

Beschreibung der aktuellen Situation

Das Holzgestell ist an der Rückseite des Gartenhauses montiert wie auf den beil. Fotos dokumentiert. Es steht auf Steinplatten.

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken