Wärmedämmung Fassade und evtl. Estrich

# 248576

Erfolgreich abgeschlossen

Region

3400 Burgdorf

Ausgeschrieben bis

10.04.2012

Beschreibung

Es handelt sich um ein Einfamilienhaus, Baujahr 1968. Wärmedämmung 1986 erneuert. Seither wurden divese Renovationen vorgenommen. Die Fenster wurden von 3 Jahren erneuert. Jetzt steht eine Wärmedämmung der Fassade und evtl. des Estrichs resp.Dachstocks an.

Die Arbeiten müssen so ausgeführt werden, dass vom Gebäudeprogramm (Subventionen) profitiert werden kann.

Mengen- und Massangaben

ca. 180m2 Fassadendämmung
Gebäudelänge 12m, eine Längsseite auf zwei Stockwerken. die andere Seite nur 1 Stockwerk da am Hang gebaut.
Gebäudebreite: 8.3m, eine Schmalseite auf zwei Stockwerken, die andere Seite nur 1 Stockwerk (Garage angebaut)

ca. 90m2 Dämmung des Estrichs (Geschossdecke)
Von der ganzen Gebäude-Fläche sind nur ca. 8.x8 Meter mit Estrich versehen. Im Wohnzimmer ist die Raumhöhe bis ins Dach.

Angaben zu den Materialien

Beratung vom Fachmann gewünscht

Beschreibung der aktuellen Situation

- keine Angabe -

Besonderheiten

Bei dieser Ausschreibung geht es darum erste Offerten zu erhalten, damit ein ungefähres Budget erstellt werden kann. Evtl. könnten gewisse Arbeiten selbst erledigt werden (z.B. Estrichdämmung).
Der Arbeitsbeginn ist noch nicht fixiert. Zuerst muss auch noch das Baugesuch erstellt und bewilligt werden sowie der ganze Subventionierungsprozess (Gebäudeprogramm des Bundes) durchgeführt werden.

  Ausschreibung drucken