Bodenplatten verlegen und Gipserarbeiten

# 252469

Erfolgreich abgeschlossen

Region

3123 Belp

Ausgeschrieben bis

23.04.2012

Beschreibung

Es gibt wie 2 Projekte die zusammen hängen. Sie können nur für einen Teil eine Offerte machen oder für alles zusammen.
Das eine sind Plattenarbeiten das andere sind Gipserarbeiten.
Wir wollen den Plattenboden in der Küche/Esszimmer und dem angrenzenden WC ersetzen. Neu wird im WC eine zusätzliche Dusche eingebaut. Um für diese Platz zu haben muss zuerst ein Wandeck 0.7x0.9 m weggespitz und eine neuen Wand von 1m Breite gesetzt werden. (Statik ist geprüft). Die Garderobe kommt weg. Die Platten an der Wand im WC und auch der alte Verputz kommen weg und müssen neu geplättelt und verputzt werden. Die Dusche ist bodeneben und der Sanitär ist definiert. Unter dem Plattenboden wollen wir eine Heizmatte, sowohl im WC wie auch in der Küche/Esszimmer.
Das zweite Projekt ist, dass die Wände im Wohnzimmer und ein Teil im WC abgerieben werden müssen. Dahinter sind Backsteine (ein Teil ist weiss gestrichen der ander Teil ist roh) und im Treppenhaus vermutlich Beton. Der Verputz im Treppenhaus wird bis in den Keller hinunter gezogen.

Mengen- und Massangaben

Plattenarbeiten: Total 31,1 m2
Küche/Esszimmer 21 m2
WC-Boden 3,8m2
WC-Wand 6,3 m2

Gipserarbeiten Wände verputzen: Total 56,8 m2

Angaben zu den Materialien

Neue Bodenplatten sind vorhanden, werden vom Auftraggeber gestellt.
Heizmatte muss vom Handwerker besorgt werden.

Innenverputz weiss, 1,5 mm Korn, Crepi Innen, Material selber mitbringen.

Beschreibung der aktuellen Situation

Bodenplatten (Terracotta) wegspitzen und entsorgen. Unterlagsboden ist rund 5-6 cm dick. Fusslisten braucht es neue.

Das alte Täfer können wir selber wegnehmen. Die Zierbalken an der Decke müssen zurück geschnitten werden damit der Putz durchgehend bis zur Decke reicht, falls wir die Balken später mal entfernen wollen.

Besonderheiten

Doppeleinfamilienhaus

  Ausschreibung drucken