Gerüstbau an Hausfassade

# 252744

Erfolgreich abgeschlossen

Ausgeführt durch:

Region

6275 Ballwil

Ausgeschrieben bis

27.04.2012

Beschreibung

Erstellen eines einseitigen Fassadengerüsts

Mengen- und Massangaben

Die Südfassade des Hauses soll gestrichen werden. Es muss möglich sein, ohne Probleme den Giebel zu erreichen (Höhe Giebel ab OK EG ca. 7m). Da das Gerüst auf der Seite des Haupteingangs erstellt werden muss, ist das Vordach (Glas welches rückwärtig an die Fassade fixiert ist) zu berücksichtigen. Es handelt sich um eine Holzfassade. Eine Fixation in die Wand ist nicht möglich. Das Gelände ist versetzt. Das Gerüst muss demnach auf der Seite der Zugangstreppe (Seite Ost) höher sein.

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

- keine Angabe -

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken