Zurückschneiden von Tannästen

# 253582

Erfolgreich abgeschlossen

Ausgeführt durch:

Region

2544 Bettlach

Ausgeschrieben bis

04.06.2012

Beschreibung

Im Garten befindet sich eine Gruppe von 3 Tannen, welche rund 55 Jahre alt und zirka 25 Meter hoch sind. Zahlreiche Aeste ragen nun teilweise rund 1 bis 2 Meter über das Grundstück hinaus und stören die Nachbarn. Diese Aeste sollten jetzt bis auf die Grundstückgrenze zurückgeschnitten werden. Nach dem Schnitt müsste das Material auch entsorgt werden.
Das Areal, auf welchem die Tannen stehen, ist nicht mit schweren Maschinen zugänglich. Es müsste daher evtl. mit Leitern gearbeitet werden.

Mengen- und Massangaben

Aufgrund einer Schätzung handelt es sich um rund 20 Aeste, die zurückgeschnitten werden müssten. Diese befinden sich zum Teil aber auf einer nicht unbedeutenden Höhe.

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

Siehe oben.

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken