Reparatur/Ersatz Bruchstein-Gartentreppe

# 254612

Erfolgreich abgeschlossen

Region

4144 Arlesheim

Ausgeschrieben bis

30.04.2012

Beschreibung

Bestehende Gartentreppe aus Kalk-Bruchsteinen hat Frostschäden/zersprungene Steine.
Die Treppe muss entweder ausgebessert oder ersetzt werden.
Kostengünstig aber passend zu Naturgarten-Umgebung, weshalb eher nicht Beton.
Bitte Vorschläge/Beratung

Mengen- und Massangaben

Die bestehende Treppe überwindet einen Niveau-Unterschied von einem Meter.
Grundfläche ist B130cm x T160cm Total
Sie besteht aus 6 unregelmässigen Stufen (Bruchsteinen), je runde 17 cm hoch.
Stufen-Breite ist 130 cm Stufentiefe je ca. 25 cm.

Angaben zu den Materialien

Frostfest, rutschhemmend, preiswert.
Material passend zu Naturgarten und Mergelwegen aus hellem Kalk.
Wenn zahlbar bevorzugt aus Naturstein, zB. Porphyr?, evtl. trotzdem Beton oder Kunststein, falls Naturstein übermässig teuer. Bitte Beratung/Vorschläge. Danke.

Beschreibung der aktuellen Situation

Die bestehende Treppe wurde aus hellgelben Kalk-Bruchsteinen gebaut und ist deshalb unregelmässig geformt. Zusätzlich wurden einige Steine durch Frost gespalten und die entstehende Lücken durch Bauherrschaft provisorisch mit anderen Steinen ersetzt.
Die Treppe ist momentan stabil (wackelt nirgends mehr) aber sehr unregelmässig, weshalb nicht sehr sicher.

Besonderheiten

Der umgebende Garten ist sehr natürlich gestaltet mit Stützmauern aus lokalen, hellen Kalksteinen, welche aber nicht frostfest sind. Die Gehflächen sind mit hellem Kalkmergel belegt, welcher gelegentlich ebenfalls ergänzt/ausgebessert werden muss.
Einige Wege bei Pflanzgarten/Grenzhecke sind mit Holzhäcksel belegt...

  Ausschreibung drucken