Wand umgestalten

# 256773

Erfolgreich abgeschlossen

Ausgeführt durch:

Region

8962 Bergdietikon

Ausgeschrieben bis

21.06.2012

Beschreibung

Wandumgestaltung aufgrund eines Mauerrisses

Mengen- und Massangaben

Wandverkleidung mit Naturstein grau-beige-meliert oder dunkelgrau (kleine Teile miteinander verbunden) mit Holzrahmen 188cm B und 195cm H inkl. auskleiden der Lichtregler. Zusätzlich ein Sturzbrett aus Holz (natur) oberhalb der Natursteinverkleidung in der Länge der gesamten Wand von 450 cm mit indirekter Beleuchtung nach unten sowie nach oben (Dachschräge). Das Sturzbrett könnte in etwa so aussehen (10cm tief, 4cm hoch, 450cm lang).Oberhalb des Sturzbrettes sollte ein Holzverstrebung (runder Stab oder etwas ähnliches?) über die gesamte Wand angebracht werden können, worüber eine Stoffbahn bzw. Bordüre gehängt werden könnte, was den Mauerriss verdecken würde. Für Ideen und Vorschläge, wie man das anders gestalten könnte sind wir offen.

Angaben zu den Materialien

Natursteien die zusammengesetzt werden können (im Bauhaus gesehen). Rahmen der Steinverkleidung sowie das Sturzbrett und die Holzverstrebung bzw. Stab in Buche natur (analog Dachstuhl).

Beschreibung der aktuellen Situation

Es muss nichts entfernt bzw. entsorgt werden, sondern es handelt sich um eine Umgestaltung einer bestehenden Wand.

Besonderheiten

Es handelt sich um ein Einfamilienhaus und die Wand ist im OG umzugestalten.

  Ausschreibung drucken