Photovoltaik-Anlage für EFH, 532 m ü M

# 257072

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8165 Schöfflisdorf

Ausgeschrieben bis

07.06.2012

Beschreibung

Das 8-Zimmer-EFH (Baujahr 1973) verfügt seit 2011 bereits über 2x195m Erdsonden mit 6 - 12 kW Bereits vorhanden seit 2011: HELIOTHEM Sole-Wasser-Wärmepumpe, Gesamtjahresarbeitszahl 4.242 für Heizung und Warmwasser, 1760-Liter-Kombi-Speicher mit 3.2 m2 Solarwärmeaustauscher und 26 m2 Grossflächenkollektor auf Hausdach. Ebenso Schwimmbad-Wärmeaustauscher Niedertemperatur mit 40 kW-Leistung für gedeckten Aussenpool mit 60 m3 Inhalt. Basis: Früherer Oelverbrauch pro Jahr (2010) 3.500 Liter.
Momentaner Stromverbrauch pro Jahr (2011) rund 23.000 kWh.

Mengen- und Massangaben

Die geplante Photovoltaik-Anlage soll den hohen Eigen-Stromverbrauch möglichst decken. Situation: Südlage mit voller Sonneneinstrahlung auf Schieferdach mit 45 Grad Neigung. Es stehen 50 m2 Dachfläche (an einem Stück) für die Photovoltaik-Panelen zur Verfügung. Prolemlose Leitungsführung möglich durch stillgelegtes Kamin oder Lüftungsschacht vom Dach direkt in den Technikraum, wo bereits die Einrichtungen für die neue Heizung stehen. Dort stehen rund 6 m2 Wand- mit 3 m2 Bodenfläche für die geplanten Einrichtungen der Photovoltaik zur Verfügung.
Bitte ebenfalls Möglichkeiten betreffend Subventionen, KEV, Zertifikaten (quantifiziert) angeben, verbunden mit Ihrem Ratschlag, welches Vorgehen in der aktuellen Situation empfohlen wird.

Angaben zu den Materialien

Die Photovoltaik-Panelen sollten optisch möglichst gut zu den bereits bestehenden thermischen Kollektoren (Grossflächen-Kollektor Typ AE 0602, 2 m x 13 m, Profile anthrazit).

Beschreibung der aktuellen Situation

keine Bemerkungen

Besonderheiten

Für die Montage der Photovoltaik-Panelen dürfte wahrscheinlich ein Kran benötigt werden. Zufahrt zum Haus ist gewährleistet.

  Ausschreibung drucken