Wohnzimmer Wände und Decke isolieren und verputzen

# 26712

Erfolgreich abgeschlossen

Region

4665 Oftringen

Ausgeschrieben bis

30.12.2007

Beschreibung

3 Ausswände und 1 Decke von Wohnzimmer EFH müssen von innen her isoliert/gedämmt werden, da das Haus Baujahr 1903, eine historische, von aussen her nicht isolierte Fassade hat.

Mengen- und Massangaben

Das Wohnzimmer ist 650 cm lang und 690 cm breit. Die Raumhöhe beträgt 242 cm.
Die linke Wand ist mit 3 neuen Fenstern à 104 x 160 cm und die rechte Wand mit 2 neuen Fenstern à 102 x 156 cm versehen. Die übrigen Wände haben keine Fenster, ausgenommen der Wohnzimmertüre.

Angaben zu den Materialien

Die Isolation dürfte aufgrund des grossen Raumes sicher ca. 30 - 50 mm vertragen. Vermutlich wären dazu Dämmplatten am geeignesten - Beratung erwünscht. Die Decke müsste nicht so dick isoliert werden, da sich im oberen Stockwerk das zukünftige Schlafzimmer befindet.
Nach der Isolation müssten die Wände und die Decke noch verputzt werden.

Beschreibung der aktuellen Situation

Der Raum, welcher mit Täfer versehen war, wurde total ausgeräumt. An den Wänden ist jetzt teilweise die Aussenmauer mit Gips sichtbar. Die Decke ist mit Gipsplatten versehen. Die Decke wird in der Mitte des Raumes durch einen ca. 13 m breiten Sichtbalken unterbrochen. Der Boden ist ein Holzriemenboden.

Besonderheiten

Das Wohnzimmer wird Anfangs Januar durch den Elektriker neu elektrifiziert.
Die Montage der Innendämmung müsste demzufolge in Absprache erfolgen.

  Ausschreibung drucken