Sanitärarbeiten für geplante Küchenverlegung/-renovation

# 271251

Erfolgreich abgeschlossen

Region

5466 Kaiserstuhl

Ausgeschrieben bis

30.09.2012

Beschreibung

In einem unter Denkmalschutz stehenden Haus würden wir gerne die alte Küche herausreissen und eine neue von der bisherigen Wand an die angrenzende Wand (90 Grad Drehung) verlegen, inklusive Spüle/Wasseranschluss/Abwasser. Da vor der neuen Küchenwand eine Insel geplant ist, wäre zu prüfen, ob die Spüle allenfalls auch auf der Insel eingebaut werden kann (Verlegung Wasserleitungen durch den Boden). Die Länge der neuen Küchenzeile beträgt ca. 4.50 Meter, die Insel ca. 2.50 Meter.

Mengen- und Massangaben

Da es sich um ein historisches Haus handelt, sind keine Baupläne vorhanden. Eine Besichtigung kann deshalb gerne nach Vereinbarung vor Ort stattfinden.

Angaben zu den Materialien

Die Verlegung des Wasseranschlusses über die Wand (oder allenfalls durch den Boden bei der Insel-Lösung) beträgt ca. 3 - 5 Meter.

Beschreibung der aktuellen Situation

Gesucht wird ein erfahrener Sanitär, der sich mit Küchenumbauten, evtl. auch in historischen Objekten, bestens auskennt, kreatives Denken mit technisch Machbarem gut vereinen kann.

(Eventuell wird zu einem späteren Zeitpunkt auch das Badezimmer renoviert, welches ebenfalls sanitäre Arbeiten erfordert.)

Besonderheiten

Es handelt sich um eine Wohnung im 2. Stock eines historischen Hauses. Die Küche ist in einem grossen, offenen Raum von ca. 50 m2 eingebaut. Unter diesem Raum befindet sich eine andere Wohnung.

  Ausschreibung drucken