Katzenklappe in Balkontüre einbauen UND (bestehende) Katzenleiter neu platzieren, verlängern, umgestalten.

# 274801

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8125 Zollikerberg

Ausgeschrieben bis

20.09.2012

Beschreibung

Es sind verschiedene Schreinerarbeiten in einem Arbeitsgang auszuführen. Für eine konkrete Offerte ist eine Vorbesichigung nötig. Bitte nur kostenlose Vorbesichtigungen und Offertstellungen.
1. bestehende Original-Fensterscheibe wieder einbauen (zur Zeit ist eine Glasscheibe mit Katzentörli vorhanden)
2. neues Katzenörli (PetPort bereits vorhanden) in eine andere Fensterscheibe einbauen (Glasscheibe muss professionell ausgemessen und bestellt werden)
3.bestehende Katzenleiter muss umplatziert und etwas verlängert werden (den neuen Gegebenheiten angepasst werden). Zudem muss ein zusätzlicher Teil gebaut werden. siehe Fotos

Mengen- und Massangaben

Hier ist der Schreiner (Fachmann) gefragt. Darum ist eine (kostenlose und unverbindliche) Vorbesichtigung für die Offertstellung unerlässlich.

Angaben zu den Materialien

Für die Katzenleiter (inkl. Podest) Holz.
Für das Katzentörli muss eine entsprechende Scheibe bestellt werden (Aussmessen und Bestellen ist Sache des Schreiners/Fachmanns) in welche das neu Katzentörli (PetPort) eingebaut werden muss.

Beschreibung der aktuellen Situation

Zur Zeit besteht eine Katzenleiter aus Holz von einem Schreiner angefertigt. Länge ca. 2m inkl. Podest (40x40cm) vor dem Katzentörli um den Katzen den frontalen Einstieg zu erleichtern.
Dieses Podest muss um ca. 1 Meter verschoben werden (sprich: demontiert und neu montiert) werden.
Die Katzenleiter muss allenfalls verlänget werden (oder auch nicht - frage muss bei Vorbesuch geklärt werden). Da das neue Katzentörli an einem neuen Ort eingebaut werden muss, muss auch eine zusätzliche "Brücke inkl. Podest neu gebaut werden. Wie, wie lange etc. müssen ebenfalls Sie als Fachmann beurteilen.

Besonderheiten

Die Wohnung liegt im ersten Stockwerk in Hanglage d.h. die Konstruktion wird 2 - 3.5 Meter über dem Boden an der Aussenfassade angebracht werden müssen (bestehende Konstruktion wurde bereits an der Aussenfassede befestigt).

  Ausschreibung drucken