Ersatz und Neubau einer Stützmauer – Winterarbeit für Gartenbaufirma!

# 275297

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8156 Oberhasli

Ausgeschrieben bis

01.10.2012

Beschreibung

Die bestehende Stützmauer aus Eisenbahnschwellen soll durch eine Steinmauer ersetzt- und gleichzeitig verlängert werden. (Granitblöcke oder Mauerlochsteine, nach Vorschlag des Unternehmers). Hinterfüllung und Verdichtung der neuen Fläche, Kiesbelag.
Die Stabilität der Mauer ist durch den Unternehmer zu garantieren, Rückverhängung nach Erfordernis.

Mengen- und Massangaben

Ausmass:
- ca. 15m Betonfundament, komplett mit Aushub (Aushub kann als Hinterfüllung verwendet werden)
- ca. 50m2 Steinmauer (Höhe ab gewachsenem Terrain 3.0 bis 3.5m, Neigung gegen Hang 15 bis 20°, Farbe grau-anthrazit) , komplett mit Abbruch der bestehenden Stufen-Stützmauer aus Eisenbahnschwellen
- ca. 60m3 Hinterfüllung, inkl. Verdichtung der neuen Fläche
- ca. 35m2 Kiesbelag

Angaben zu den Materialien

nach Vorschlag des Unternehmers

Beschreibung der aktuellen Situation

siehe Grundrissplan und Fotos

Besonderheiten

Die Arbeiten können in den auftragsarmen Wintermonaten ausgeführt werden !

Der Auftrag kann eventuell mit den angrenzenden Nachbarn erweitert werden (nur Ersatz der Stützmauer aus Eisenbahnschwellen, ohne Auffüllungen, ca. 16 lfm)

  Ausschreibung drucken