Erneuern Balkkongeländer und Fasade 3- Stöckiges Wohnhaus

# 276201

Erfolgreich abgeschlossen

Region

3906 Saas-Fee

Ausgeschrieben bis

01.10.2012

Beschreibung

Erneuern des Balkongeländers an einem 3-stöckingen MFH. Das jetztige Geländer ist aus Holz und nicht mehr brauchbar. Das Haus ist aus dem Jahre 1968 was heisst, dass die Brüstung um 4 cm erhöht werden muss. bzw. auch eine neue Metallkonstruktion fällig ist. Der Boden besteht aus Beton und Zementüberzug. Dieser wird von einer Baufirma Anfang Oktober saniert.

Das Geländer ist grossen Temparaturunterschieden und Witterung ausgesetzt.

Auch muss die Holzverkleidung auf der Südseite erneuert werden. Dies muss aus Holz bleiben da das Baureglement des Dorfes das so vorsieht.

Mengen- und Massangaben

Balkon- Südseite: Länge 7.30m. Tiefe 1.40 m
Balkon-Westseite: Lände 4.10m. Tiefe 1.40 m
Total ca. 17 Laufmeter. je Stockwerk.

Fassade: Holzverkleidung ca. 26m2

Diese Angaben gilt pro Stockwerk - also mal 3.

Angaben zu den Materialien

Gut können wir uns eine Kombination aus verschiedenen Materialien vorstellen. z.b Alu mit Holz/ oder Holzoptik. Glas mit Holz/Holzoptik usw.

Beschreibung der aktuellen Situation

Das jetztige Geländer muss vollständig entfernd werden. Dies könnten wir allerdings selber übernehmen.

Besonderheiten

Man kann zum Objekt zufahren auch wenn es in einem autofreien Ort steht weil direkt am öffentlichen Parkplatz.

  Ausschreibung drucken