Umbau eines Bades

# 281220

Erfolgreich abgeschlossen

Region

3925 Grächen

Ausgeschrieben bis

11.11.2012

Beschreibung

Vorwandinstallation für Leitungen für Verlegung Kaltwasser/Warmwasser/Abwasser . Optional wenn möglich Unterputzmontage. Installation der gesamten Leitungen( Mepla-Pressfitting 20mm) Abwasser ca.1m Rohrleitung d= 110mm/Kalt/Warmwasse ca. 5 m Rohrleitung d=20mm. Elektro und Wasseranschluss für Durchlauferhitzer ( 24kw -35 A Absicherung /Zuleitung 6mm2)
Anschluss für 1Dusche, 1Waschbecken und 1Hänge-WC. Wenn möglich, Begehbare Dusche. Der Durchlauferhitzer soll den Boiler in der Küche ersetzen.

Mengen- und Massangaben

Ca.4 m² Bodenfläche /Raumhöhe 2,35 m

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

Bad wird von uns demontiert. Alte Anschlüsse von WC müssten von Ihnen geändert werden. Wenn möglich Unterputzverlegung oder Vorwandinstallation. Bei den Arbeiten kann ein Handwerker( Komme vom Handwerk) Ihnen zur Hand gehen. Wir sind eine deutsche Familie und wohnen in der Nähe von Stuttgart. Es ist der Wunsch unseres Onkels gewesen, das das Chalet in Familienhänden bleibt. Da der Euro so schlecht steht, sind wir gezwungen, uns mehrere Angebote einzuholen und würden uns freuen, wenn sie uns bei diesem Vorhaben unterstützen könnten.

Besonderheiten

Chalet steht im autofreien Teil von Grächen. Ca. 12 Gehminuten vom Ortszentrum. Das Chalet liegt am Thomas Platter Weg.

  Ausschreibung drucken