Terrassenverglasung/ Wintergarten

# 285577

Erfolgreich abgeschlossen

Region

6060 Sarnen

Ausgeschrieben bis

15.12.2012

Beschreibung

Wir möchten irgendwann mal unsere bestehende Terrasse verglasen, ein Wintergarten soll entstehen (ohne Heizung) und die Terrasse dann ohne Glas nach vorne angebaut werden. Da links und rechts der Terrasse eine Treppe in den Garten führt, sollte dort auch ein Ausgang/ Schiebetüre sein (sicher auf der rechten Seite), auch vorne muss das Glas zu öffnen, schieben sein, da die Terrasse dann nach vorne weiter herausgebaut wird.

Mengen- und Massangaben

Masse des Glases: Tiefe 92 cm, Höhe 325 cm und Breite 580 cm. Dach braucht es nicht, da die Terrasse bereits gedeckt ist. Links und rechts Schiebetür/ Ausgang über Treppe von je 92 cm Breite, nach vorne (auf einer Breite von 580 cm) muss das Glas ebenfalls zu öffnen, schieben sein.

Angaben zu den Materialien

Glas

Beschreibung der aktuellen Situation

- keine Angabe -

Besonderheiten

Es handelt sich um eine Eigentumswohnung, deren jetzige Terrasse verglast werden soll, da die Terrasse nach vorne heraus vergrössert werden soll. Die Wohnung ist über 25 Treppenstufen gut zu erreichen. Es handelt sich vorerst mal um eine ungefähre Kostenabschätzung.

  Ausschreibung drucken