Prergola aus Holz

# 286968

Erfolgreich abgeschlossen
Pergola.JPG

Region

5600 Lenzburg

Ausgeschrieben bis

31.12.2012

Beschreibung

Ich möchte einen gedeckten Aussensitzplatz. Das Pergola-Dach soll so hoch wie möglich an der Fassade beginnen (ca ab Fenster 1. Stock bzw. Brüstung des Balkons), damit es den Zimmern im Erdgeschoss möglichst wenig Licht nimmt. Es soll zu Reinigungszwecken begehbar sein (einige hohe Bäume mit viel Laubanfall in direkter Nähe), aber ohne Geländer. Ein Teil des Regenwassers des Hausdaches muss aufgenommen und über das Pergoladach abgeführt werden

Mengen- und Massangaben

Länge ca 9 m auf der Westseite des Hauses
Davon ca 4 m nur 2 m breit, die anderen 5 m ca 5 m breit, also insgesamt eine Fläche von mindestens 33 m2. Es braucht daher mind. 4 Stützen mit einem enstprechende Fundament
Das Wasser soll westlich abfliessen und in eine Sickergrube eingeleitet werden

Angaben zu den Materialien

Bezüglich der Materialien bin ich offen. Die Fassadenfarbe ist orange, die Dachziegelfarbe ist dunkelbraun. Ich stelle mir eine massive Konstruktion vor, welche zum bestehenden Baukörper passt.
Möglich ist eine Flachdachholzkonstruktion.
Bei der Offerte soll Material- und Arbeitskosten nachvollziehbar sein. Es soll alles offeriert werden, so dass ich entscheiden kann, was ich allenfalls bauseits selber machen kann.
Es darf nicht zu teuer sein. Der Preis ist eine wichtige Entscheidungsgrundlage für mich

Beschreibung der aktuellen Situation

Der Boden ist noch nicht fertig geebnet.

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken