Gefälle/Garagentorschwelle für Wasserablauf am Garagentor und Garage mit Bodenplatten verlegen

# 287577

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8703 Erlenbach

Ausgeschrieben bis

31.03.2013

Beschreibung

Um das Eindringen von Regenwasser in unsere Garage zu verhindern wollen wir, dass eine "Garagentürschwelle" angebracht wird, die ein Gefälle erzeugt, dass das Regenwasser nach aussen abrinnt und nicht in die Garage (siehe Bild 4). Am liebsten wäre uns, die ganze Garage (rund 40m2) bis und mit Garagentürschwelle zu plätteln (Garagenbodenplatten). Weiter, hätten wir gerne an einem Punkt ein Wasserauffangbecken, so dass auch Schneewasser sich sammeln kann und mittels Schmutzwasserpumpe (mit Schwimmer) nach draussen befördert werden kann.

Mengen- und Massangaben

Garagentorlänge ca. 5m; Garage zu plätteln rund 40m2

Angaben zu den Materialien

Garagenbodenplatten

Beschreibung der aktuellen Situation

egenwasser dringt unter dem Garagentor ein -> dies soll anschliessend nicht mehr so sein.

Besonderheiten

Arbeitsbeginn ab dem 7. Januar 2013 möglich

  Ausschreibung drucken