Warmwasserleitungen reinigen

# 287694

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8634 Hombrechtikon

Ausgeschrieben bis

21.12.2012

Beschreibung

Der Warmwasserdruck hat über die letzten Jahre stark nachgelassen, insbesondere im Vergleich mit dem Kaltwasserdruck. Wahrscheinlich hat sich an verschiedenen Stellen "Dreck" angesammelt, weswegen wir gerne die Rohre reinigen lassen möchten. Eine Verkalkung ist eher auszuschliessen, weil wir unser Wasser vom Zürichsee beziehen. Die Leitungen stammen aus dem Jahr 1974. Nach den Ferien oder wenn der Haupthahn geschlossen wurde und wieder geöffnet wird, ist das Wasser stark rot gefärbt, d.h. es muss irgendwo relativ viel Rost haben. Da wir einen Umbau in ein bis drei Jahre planen, möchen wir keine Rohrsanierung, sondern nur eine günstige Lösung, damit wir normalen Wasserdruck haben und weniger Rost.

Mengen- und Massangaben

Die Länge der Wamrwasserleitung beträgt total ca. 10 m
Die Warmwasserleitung hat einen Ringlauf, d.h. es kommen nochmals ca. 10 m hinzu.
Wir haben 5 Warmwasseranschlüsse (Küche EG, Bad EG, Lavabo EG, Dusche UG, Lavabo UG)
Die Leitungen sind bis zu den Bäder im EG und UG offen verlegt.

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

- keine Angabe -

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken