Umwandlung Zimmer in Wohnküche

# 297462

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8800 Thalwil

Ausgeschrieben bis

10.03.2013

Beschreibung

Umwandlung eines Estrichzimmers in eine Wohnküche:
Teppich durch Platten ersetzen.
Lavabo mit kleiner Küche ersetzen (Lavabo, 3 elektrische Platten, Ofen, Kühlschrank, Ablage zum Trocknen und Kasten für Geschirr, Kochutensilienund Esswaren). Waschbare Wand bei eletrischen Platten und Lavabo.
Herausnehmen von Holzschubladen am Boden (schräge Wand).

Mengen- und Massangaben

Das Zimmer ist etwa 12.7 Quadratmeter gross, ca. 2.7*4.7 Meter, wobei eine Wand in der Länge von 4.7 Metern schräg herabfällt (Dach mit Fenster). Die Kernküche, also Lavabo, Herdplatten, Ofen, Ablage zum Trocknen und Kasten für Kochutensilien) sollte an der kurzen Wand Platz finden, wobei dort auch die Türe aufgeht, womit ca 2 Meter Platz bleiben, wovon ca 0.7 Meter der Wand schräg herabfallen. Der Rest kann separat an die gegenüberligende Wand kommen (ca. 1.5 Meter).

Angaben zu den Materialien

Für den Boden Keramikplatten. Für die Küche Standardmaterialien wie einen Mittelgrossen Kühlschrank, einen normalen Ofen, 3 Keramikplatten, ein normales Küchenlavabo und Holzschränke. Die Waschbade Wand bei Herdplatten und Lavabo kann aus Metall, Keramikplatten oder Hartplastik bestehen.

Beschreibung der aktuellen Situation

Der alte Spannteppich und die Holzschubladen am Boden müssen entfernt werden. Der unter dem Teppich liegende Boden ist aus Holz.

Besonderheiten

Das Zimmer liegt im dritten Stock, ohne Lift.

  Ausschreibung drucken