Wohnungsumbau - Maurerarbeiten in Hägendorf - SO

# 298183

Erfolgreich abgeschlossen

Ausgeführt durch:

Region

4614 Hägendorf

Ausgeschrieben bis

11.03.2013

Beschreibung

- Die Mauer zwischen der Küche und dem Wohnzimmer zerstören. Einen Balken anstatt der Wand anlegen.
- Die Mauer der zwei Bäder zerstören und die neue (kleinere) anbauen.
- Decken Regipsplatte an der Küchen- und Baddecke bauen.

Mengen- und Massangaben

Mauer zerstören: 29 m2
Mauer bauen: 8 m2
Balken an der Wand anlegen: 410 cm lang
Tür an der Wand setzen: 2 ST - 60:210 cm
Decken Regipsplatte in der Küche: 4 m2 (200 x 200 x 15 cm)
Decken Regipsplatte im Bad: 0.82 m2 (90 x 90 x 10 cm)

Angaben zu den Materialien

Material für 8 m2 Mauer
Eine Balken von 470 cm lang
Gpisplatten für ca. 5 m2

Beschreibung der aktuellen Situation

Wand zwischen Wohnzimmer und Küche, wegen Inselküche wegnehmen und ein Balken zur Verstärkung anbauen.
Wohnung hat zwei kleine Bäder, um sie zu vrgössen muss man 29 m2 Mauer zerstören und neue bauen
Abluft muss von der Mitte, wegen Insel, mit eine Regipsplatte gebaut werden.

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken