Umrandung und Auffüllung Rasen, Ersatz Stützmauer und Treppe

# 300224

Erfolgreich abgeschlossen

Ausgeführt durch:

Region

4460 Gelterkinden

Ausgeschrieben bis

26.03.2013

Beschreibung

Erstellen Umrandung bestehendem Rasen und Auffüllung / Ebnung.
Ersatz der defekten Stützmauer (1,4 m auf ca. 10 m) durch treppenartiger Abstufung.
Ersatz der bestehnden Treppe (Blocktritte) und Bodenplatten.

Mengen- und Massangaben

Umrandung mittels Mauersteinen. (z.b. Gala Quarz) oder eigenem Vorschlag erstellen.ca. 35 m2 Stein.Abdeckplatten ca. 35m. Erstellen einer kleinen Treppe (ca 2-3 Tritte) für Durchgang.
Treppenartige Abstufung der defekten Stützmauer mittels Mauersteinen und Treppe auf der Seite. ca. 15 m2 Gala Stein und 15 Blocktritte 30 cm
Ersatz der bestehnden Treppe mittels Blocktritten Rinnit Weissgranit 1.0m und Ersatz der bestehnden Bodenplatten.

Auffüllen bis Höhe Umrandung mit Humus und neu Anpflanzung Spielrasen.
ca. 6m3 Humus.

Angaben zu den Materialien

Umrandung mittels Gala Quarz oder eigene Alternative.
Treppenartige Mauer mittels Gala Quarz oder eigene Alternative.
Blocktritte Rinnit weissgarnit

Beschreibung der aktuellen Situation

Abfallender, unebener Rasen zu allen Seiten.
Defekte Stützmauer 1.4 m auf ca. 7 m
Umrandung der Rasenfläche mit Stellriemen.

Besonderheiten

Einzelne Stäucher evtl. umpflanzen.
Bäume werden durch uns entsorgt.
Stützmauer wird falls möglich durch Auftraggeber entsorgt.
Falls möglich wird die bestenden Treppe durch Auftraggeber entsorgt.

  Ausschreibung drucken