Plättliwand Bad reparieren Altbau

# 302738

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8330 Hermatswil

Ausgeschrieben bis

15.04.2013

Beschreibung

Gelöste Plättli wieder befestigen, ausfugen, abdichten

Mengen- und Massangaben

Insgesamt ca. 1 m2 an 3 Stellen

Angaben zu den Materialien

Die alten Plättli sind noch vorhanden und intakt

Beschreibung der aktuellen Situation

Das Bad befindet sich in einem alten Bauernhaus und wurde vor ca. 25 Jahren nachträglich eingebaut. Holzkonstruktion. Über der Längsseite der Badewanne und hinter dem WC heben sich die Plättli gelöst. Es sind etwa 50 Plättli neu zu befestigen. Wahrscheinlich müssen die Plättli der untersten Reihe etwas gekürzt werden, da sie sonst nicht mehr in die vorhandene Lücke passen

Besonderheiten

Das Haus befindet sich in Hermatswil, 5 km entfernt von Pfäffikon ZH

  Ausschreibung drucken