Sanierung Bodenheizung

# 303372

Erfolgreich abgeschlossen

Region

3902 Glis

Ausgeschrieben bis

31.05.2013

Beschreibung

Sanierung der Bodenheizung eines MFH mit 11 Wohneinheiten.

Mengen- und Massangaben

Es handelt sich um ein Mehrfamilienhaus, Baujahr 1980, an der Wierystrasse 56 in 3902 Glis, Wallis. Im 1. Stock befinden sich 1x eine 4.5-Zimmerwohnung (131.0 m2), 1x eine 2.5-Zimmerwohnung (61 m2), 2x ein Studio (44.0 und 30.0 m2). Im 2., 3. und 4. Stock befinden sich je 1x eine 4.5-Zimmerwohnung (131.0 m2), je 1x eine 5.5-Zimmerwohnung (149.0 m2). Im Dachgeschoss befindet sich 1x eine 6.5-Zimmer-Dachwohnung. Fussbodenheizung: System Multibeton oder Prosol. Mauerwerk: Erdgeschoss, Aussenwände in Beton. Zwischenmauern Zementstein oder Beton. Stockwerke in Zementhohlsteinen 18 cm stark, dazwischen 8 cm Isolation Flumroc-Isolierplatten Typ 1, Hintermauerung 6 cm Backstein, Totalstärke 32 cm. Zwischenmauern im Gebäude in Backstein, wo tragend Zementvollsteine oder Beton. Decken in Eisenbeton.

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

- keine Angabe -

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken