Mauerumrandung für Terrasse

# 309406

Erfolgreich abgeschlossen

Region

4228 Erschwil

Ausgeschrieben bis

24.05.2013

Beschreibung

Das Terrassengeländer aus Metall soll durch eine feste Mauer ersetzt werden (evtl. mit einem Handlauf aus Chromstahl darauf) und dann in Fassadenfarbe verputzt werden. Es besteht eine Betonumrandung
von 15 cm Breite und 10 cm Höhe. Auf diese Umrandung soll aufgemauert werden.

Mengen- und Massangaben

Es sind ca. 9 Laufmeter und 90cm Höhe aufzumauern. Dies auf einen bestehende Betonumrandung von
15cm Breite und 10cm Höhe.

Angaben zu den Materialien

Material soll vom Leistungserbringer vorgeschlagen werden. Das Material muss aber dem Bauvorhaben
entsprechen (Qualität, Anforderung und Beständigkeit).

Beschreibung der aktuellen Situation

Der Untergrund ist Beton. An zwei Seiten kommt die Mauer an die verputzte Hausfassade (Verbindung, bitte um Vorschlag).

Besonderheiten

Das Material kann Bodeneben durch den Hauseingang auf die Terrasse gebracht werden. Achtung, ab Hauseingang bis zur Terrasse nur zu Fuss möglich, (kein Palettenrolli, wegen Sockelleisten und Plattenboden).
Auf dem im Anhang hinzugefügtem Bauplan ist die rot markierte Umrandung aufzumauern.

  Ausschreibung drucken