Teilweise Bordbepflanzung druch Neubepflanzung ersetzen.

# 310070

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8335 Hittnau

Ausgeschrieben bis

03.06.2013

Beschreibung

Das mit Bartblumen teilweise bepflanzte Board gibt uns durch das jeweilige Rückschneiden am Anfang des Jahres und durch das ständige Unkraut entfernen, da die Bartblume spät Blätter erhält, zu viel Arbeit. Wir möchten mit einer immer grünen Bepflanzung das Board sich selber überlassen und keine Arbeit damit haben. Weder Unkraut jäten noch Rückschneiden der Bepflanzungen. Teilweise mit Bartblumen bepflanztes Board ersetzen mit immer grünen Bodenbepflanzung, z.B. Storchschnabel. Gerne nehmen wir auch Vorschläge zur Bepflanzung entgegen.

Mengen- und Massangaben

Siehe Planskizze (mit Bartblumen bepflanzte Bereich rot eingezeichnet) und Fotos. Grundstück unten circa 26 m lang.

Angaben zu den Materialien

- keine Angabe -

Beschreibung der aktuellen Situation

Grundstück wurde vor drei Jahren neu bepflanzt und ist im jetzigen Moment pflanzbereit. Die Bartblumen circa 50 Stück müssten allerdingst noch entfernt werden.

Besonderheiten

Board ist nur von oben zugänglich.

  Ausschreibung drucken