Bodenbelag erneuern Plattenarbeiten

# 310255

Erfolgreich abgeschlossen

Ausgeführt durch:

Region

5015 Erlinsbach

Ausgeschrieben bis

10.06.2013

Beschreibung

Bestandplatten entfernen. UB schleifen. Plattenbelag verlegen. Sockel verlegen. Fertige Beläge schützen.

Mengen- und Massangaben

Fläche 11 qm, Sockel 6 lfdm

Angaben zu den Materialien

Keramikplatten 60 x 15 cm

Beschreibung der aktuellen Situation

Siehe angehängtes Leistungsverzeichnis.

Besonderheiten

Normen, Empfehlungen und dgl., die in den
Vorbemerkungen oder den zugehörigen
Vertragsbestandteilen genannt sind: Es gelten die am
Tag der Einreichung des Angebots (Stichtag nach
Norm SIA 118 "Allgemeinen Bedingungen für
Bauarbeiten", Art. 62.1) gültigen Ausgaben.


Entsorgung von Abfällen (Bauschutt):

Bauseits werden keine Schuttmulden zur Verfügung
gestellt, das Entsorgen vom gesamten eigenen Bauabfall,
Reststoffen und Verpackung ist Sache des Unternehmers.
Wird der Abfall auf die erste Anweisung der Bauleitung
nicht entfernt, werden die Abfälle unter Kostenfolge
für den Unternehmer entsorgt.


Örtliche Gegebenheiten:

Der Unternehmer hat sich über die örtlichen
Gegebenheiten vor der Offertabgabe zu informieren
und alle nötigen Massnahmen, Mehraufwendungen
und Vorkehrungen welche sich aus den örtlichen
Gegebenheiten ergeben, sind im Angebot des
Unternehmers enthalten.
Nachträgliche Forderungen vom Unternehmer werden
nicht anerkannt.

  Ausschreibung drucken