Leichtbauwände insgesamt 10 m2 erstellen

# 314620

Erfolgreich abgeschlossen
1-Top.jpg

Region

8640 Rapperswil

Ausgeschrieben bis

27.06.2013

Beschreibung

Leichtbauwand 1.8 x 2.1 m zwischen Betonpfeiler und Backsteinwand erstellen. Die obersten 30 cm bleiben frei, damit die Luft zirkulieren kann.
Leichtbauwand 2 x 2.1 m zwischen Betonpfeiler senkrecht begrenzender Wand erstellen. Die obersten 30 cm bleiben frei. In der Ecke soll mit einer Verstrebung zur Decke, die Ecke befestigt werden.
Die begrenzende Wand mit Türe 0.1 x 2.10 mit Türe 0.85 und wiederum Wand von 0.85 x 2.10.
Rigips Platten oder Fermacell 2 x beplanken. Seitliche Stabilisierung am Betonpfeiler und eventuell im Steinboden. Metallschienen.
Bieten Sie bitte inklusive einer Türe mit Rahmen und Zylinderschloss an. (Eventuell kann man die jetzt bestehende Türe nach vorne verschieben, dann müsste diese Arbeit einberechnet werden)

Mengen- und Massangaben

- keine Angabe -

Angaben zu den Materialien

Machen Sie mir im Angebot einen Vorschlag welches Material sich für eine stabile Wand am besten eignet. Sie sollte auf jeden Fall 2 x 15 mm dick werden, also 2 fache Beplankung.Um die Angebote vergleichen zu können, bieten Sie auf jeden Fall die Wände mit Rigipsplatten 15 mm dick an.
Eventuell noch eine Alternative. Besten Dank.

Beschreibung der aktuellen Situation

- keine Angabe -

Besonderheiten

Die Wände sollen im Durchgangskeller erstellt werden, dieser ist sehr gut erreichbar, ebenerdig, direkt beim Hinterausgang. Kurze Transportwege.

  Ausschreibung drucken