Lüftungs- / Klimaanlage für unbewohnten Dachboden (Estrich)

# 315562

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8197 Rafz

Ausgeschrieben bis

31.12.2013

Beschreibung

Ausgangslage:
Das Dachgeschoss (ehemals Kaltdach) unseres EFH wurde nachträglich leicht isoliert.
Da nun die Durchlüftung fehlt, staut sich im Sommer die Hitze und drückt ins darunterliegende Obergeschoss des Hauses.
Mittels einer Lüftungs- oder ev. auch Klimaanlage soll folgendes erreicht werden:
- Regelmässiger Luftaustausch im Dachboden
- Keine angestaute Hitze im Sommer, ev. sogar Kühlfunktion
- Wärmerückgewinnung beim Luftaustausch im Winter

Anforderungen:
- Keine Lärmemissionen und Vibrationen in die darunterliegenden Geschosse
- Möglichst unauffällige Installation nach aussen und kein "Rohrirrgarten" auf dem Dachboden
- Regelbar mittels intelligenter Steuerung
- Abgesichert gegen Insektenzugang
- Bewährte, ausgereifte Technik
- Gutes Markenprodukt, keine China-Ware
- Gutes Preis-Leistungsverhältnis

Mengen- und Massangaben

Die Grundfläche beträgt 8,60 x 4,30m - also rund 37m2. Die höchste Höhe ist 1,80m. Da das Dach
durch den Boden verläuft (kein Kniestock) und ein darunterliegender Raum teilweise bis zum Dachfirst reicht, beträgt die Kubatur des Raumes aber nur rund 30 - 35m3.

Angaben zu den Materialien

Langlebige, qualitativ hochwertige Materialien

Beschreibung der aktuellen Situation

Momentan wir der Raum als Lagerraum mehr als gut genützt (siehe Fotos)

Besonderheiten

Der Arbeitsstart kann je nach Arbeitsaufwand noch abgesprochen werden

  Ausschreibung drucken