Kanalisations Anschluss - Aushubarbeiten

# 316344

Erfolgreich abgeschlossen
Kanal.jpg

Region

8703 Erlenbach

Ausgeschrieben bis

07.08.2013

Beschreibung

Aushub eines Kanalisationsgrabens mit einer Tiefe von 1.2m und einer Länge von 38m. Einlegen der 125 KG-Rohre mit einem Gefälle von 2%. (maximale Grabentiefe durch Geländeanstieg von 2.4m) Anschluss der Leitung an bestehenden Schacht. Aufschütten des Grabens.
Der Arbeitsbeginn ist flexibel und muss nicht zwingend am 15. August ausgeführt werden. (Nach Vereinbarung)

Mengen- und Massangaben

Tiefe des Grabens 1.2m - max 2.4m. Länge des Grabens ca 35m

Angaben zu den Materialien

Bitte KG-Rohre 125 mit offerieren (40m gerade / 4x 45grad Bogen / 1x Schachtfutter)

Beschreibung der aktuellen Situation

Wie auf den Fotos zu sehen, ist der Platz gut zugänglich und mehrheitlich eben. Es handelt sich um eine Wiesenfläche die recht nass werden kann.

Besonderheiten

Der Schacht Einlass befindet sich auf einer Tiefe von 3.2m. Sollte ein kleiner Bagger mit einer maximalen Grabentiefe von ca2.4 eingesetzt werden, (was durch begrenztes Budget atraktiv sein kann), werde ich den Aushaub auf einer Strecke von 2m zum schacht und auf eine Tiefe von 3.2m persönlich von Hand veranlassen.

  Ausschreibung drucken