Kellerwände und Kellerboden renovieren

# 318037

Erfolgreich abgeschlossen

Region

8125 Zollikerberg

Ausgeschrieben bis

31.07.2013

Beschreibung

An allen Kellerwände des 150- Jährigen Hauses defekten Verputz von der Bollensteinmauer (z. T Backstein) abschlagen und neu aufbauen mit Kalkputz. Wo nötig müssen grössere Löcher mit Kalkzement ausgebessert werden. Die Böden in den beiden Räumen (Winkeller, Keller 1) sind Naturboden. Diese müssten ausgeebnet werden. Im L- förmigen Keller ist noch ein Loch im Boden. Möglichkeiten zum verschliessen: Zubetonieren oder wieder Holzplattenaufbau. Offerte bitte mit und ohne Streichen der Wände, mit und ohne Böden.

Mengen- und Massangaben

L- Förmiger Raum, ca. 7x4 Meter, Breite 2m. Ca. 3 Laufmeter komplett, den Rest nur teilweise ausbessern. Betonboden mit "Loch" ca. 2x2 Meter.

Kellerräume, je ca. 4x4 Meter, alle Wände renovationsbedürftig. Der Boden ist komprimierte Erde

Angaben zu den Materialien

Es dürfen nur Materialien verwendet werden, die in einem alten Haus auch atmen können.

Beschreibung der aktuellen Situation

Alles ist ausgeräumt. Es kann mit den Arbeiten sofort begonnen werden. Spätester Termin zur Fertigstellung: ende September. Die Arbeiten drängen nicht, können also "mal wieder zwischendurch" gemacht werden.

Besonderheiten

Der Keller ist ca. 20 cm unter Bodenniveau aussen und somit gut auch mit Maschinen zugänglich.

  Ausschreibung drucken