Decke Heizungsraum- /Waschküche veputzen

# 321782

Erfolgreich abgeschlossen

Region

6205 Eich

Ausgeschrieben bis

12.08.2013

Beschreibung

Die Heizungsraum und Waschküchendecke wurde mit Sarna Granol K5 Neopor R Isolation (h = 12 cm) isoliert und mit Dübeln befestigt. Nun wird vom Kaminfeger gefordert, dass die Deckenisolation verputz wird (F30).

Mengen- und Massangaben

Die Decke misst ca. 5.65 x 3.30 m. (Ein Raum).

Angaben zu den Materialien

Die Decke ist zu verputzen. Material nach Vorschlag Unternehmer, muss nicht Brennbar und für Heizungs- und Waschräume geeignet sein. Der Materialaufbau mit Produkteangabe ist anzugeben. Ist eine Haftbrücke notwendig.

Beschreibung der aktuellen Situation

Die Behinderungen von Heizungs- und Wasserrohren an der Decke, durch Waschmaschine, durch Tumbler, durch Heizung, durch Lampen, durch ein Pult und durch einen fahrbaren Schrank in Raummitte sind einzurechnen. Der Boden und die oben beschriebenen Geräte und Anlagen sind abzudecken respektive nicht zu verschmutzen. Der Schrank kann verschoben werden. Die Wäscheleine wird durch den Auftraggeber demontiert. Am Boden ist ein Plattenlaminat verlegt.

Besonderheiten

Der Zugang zum Heizungsraum ist durch die Garage gewährleistet - keine Treppen. Strom und Wasser vorhanden. Arbeitsbeginn verhandelbar - Arbeiten müssen bis 1.9.13 abgeschlossen sein. Wie lange schätzen Sie für die Arbeiten?

  Ausschreibung drucken