Pinselrenovation Zwyssig in Riedikon

# 322750

Erfolgreich abgeschlossen

Ausgeführt durch:

Region

8616 Riedikon

Ausgeschrieben bis

22.08.2013

Beschreibung

Auf 4 Stockwerken werden total ca. 400m^2 Pinselrenovation gemacht. Also bestehende weisse Wände, mit der gleich Farbe 1x übermalt. Ausserdem werden zwei Wände à ca. total 30m^2 neu gegipst und müssen neu gemalt werden. Ausserdem wird eine neue Leichtbauwand à ca. 20m^2 und ein neues Badezimmermöbel (Unterbau mit 4 Kästchen total 2m breit, 90cm hoch und 50 cm tief, eine Rückwand, ca. 8m^2 und ein Regal ca. 1,2m breit, 40cm hoch und 20cm tief) in grau gestrichen (2-3 Anstriche). Für die ganzen Arbeiten stehen 2 Tage zur Verfügung: 17.9. und 18.9.2013.

Mengen- und Massangaben

Auf 4 Stockwerken werden total ca. 400m^2 Pinselrenovation gemacht. Also bestehende weisse Wände, mit der gleich Farbe 1x übermalt. Ausserdem werden zwei Wände à ca. total 30m^2 neu gegipst und müssen neu gemalt werden. Ausserdem wird eine neue Leichtbauwand à ca. 20m^2 und ein neues Badezimmermöbel (Unterbau mit 4 Kästchen total 2m breit, 90cm hoch und 50 cm tief, eine Rückwand, ca. 8m^2 und ein Regal ca. 1,2m breit, 40cm hoch und 20cm tief) in grau gestrichen (2-3 Anstriche). Für die ganzen Arbeiten stehen 2 Tage zur Verfügung: 17.9. und 18.9.2013.

Angaben zu den Materialien

Die Farbe soll dem bestehenden weiss möglichst ähnlich sein. Die Farbe soll praktisch sein, für leichte Reinigung von Flecken an der Wand in Zukunft (Kinder im Haushalt). Für die graue Farbe geben wir dann ein Farbmuster ab. Die graue Farbe am Badezimmermöbel muss Wasser-Resistent sein, da die Waschbecken auf dem gestrichenen Möbel aufliegen.

Beschreibung der aktuellen Situation

Es handelt sich beim Objekt um ein Reiheneckhaus mit Keller, EG, 1. OG, DG und einer Wendeltreppe. Es bestehen Besucherparkplätze und man kann zum Ausladen von Material nahe an das Haus heranfahren (zum Parken ca. 100m zu Fuss). Der Boden, Fenster, Schränke und sonstige Einbau-Elemente sind drin, bleiben drin und sollen nicht tangiert werden. Das Haus steht zum Zeitpunkt des Streichens leer. Einzugstermin ist der 23. September.

Besonderheiten

Es handelt sich beim Objekt um ein Reiheneckhaus mit Keller, EG, 1. OG, DG und einer Wendeltreppe. Es bestehen Besucherparkplätze und man kann zum Ausladen von Material nahe an das Haus heranfahren (zum Parken ca. 100m zu Fuss). Der Boden, Fenster, Schränke und sonstige Einbau-Elemente sind drin, bleiben drin und sollen nicht tangiert werden. Das Haus steht zum Zeitpunkt des Streichens leer. Einzugstermin ist der 23. September.

  Ausschreibung drucken