Boden sanieren im Tessin

# 326848

Erfolgreich abgeschlossen

Region

6661 Auressio

Ausgeschrieben bis

05.11.2013

Beschreibung

Spanplatten auf altem, bestehendem Boden schwimmend verlegen. Total 4 Räume in altem Tessinerhaus. ca. 70 m2.
Anschliessend Parkett oder anderen Boden darauf verlegen.

Mengen- und Massangaben

70 m2 in 4 Räumen

Angaben zu den Materialien

Spanplatte, ca. 25 mm dick, darauf Trittschall-Isolation und dann Parkett oder parkettähnliches Material

Beschreibung der aktuellen Situation

Die Problemstellung ist folgende: da es sich um ein altes Tessinerhaus handelt, ist die Lärmisolation zwischen den Stockwerken sehr schlecht. Mit einer Bodensanierung soll das verbessert werden.
Alter Boden muss nicht entfernt, sondern nur nach unten geschraubt werden. Dadurch soll das heutige Quietschen eliminiert werden.
Anschliessend ev. dickes Vlies und dann Spanplatten, eine Trittschallisolation und Parkett oder ähnliches.

Besonderheiten

Die Wohnung ist bewohnt, doch kann die Mieterin innerhalb der Wohnung die einzelnen Zimmer nach und nach räumen.

  Ausschreibung drucken