Badumbau (Plattenleger, 2 Bäder + Gäste-WC)

# 327599

Erfolgreich abgeschlossen

Ausgeführt durch:

Region

8472 Seuzach

Ausgeschrieben bis

30.09.2013

Beschreibung

Arbeiten Plättlileger
Entfernen alte Plättli Boden und Wand
Neuverlegen
Offene Fragen:
Sanitär muss noch abklären, ob fugenlose Dusche möglich ist oder ob eine Duschwanne eingebaut werden muss (OG)
Sanitär muss noch abklären, ob der bestehende Mauervorbau von 10 cm für Einbauspülkasten ausreicht, sonst müsste verbreitert werden (OG)

Mengen- und Massangaben

Allgemeine Information Umbau 2 Badezimmer und 1 Gästetoilette
Bad EG
Grundfläche 5.96 m2: 1.7 x 3.5m (spezifische Form siehe Grundriss), Plättli bis Decke (2.4m) bzw. über Türe (ab 2m)
Badewanne, Doppellavabo, WC statt Bidet, Spiegelschrank
Bad OG
Grundfläche 3.7 m2, 1.9 x 3.0m (spezifische Form siehe Grundriss), Plättli bis Decke (2.4m) bzw. über Türe (ab 2m), 10cm breiter Absatz über Toilette, Lavabos
Duschkabine statt Badewanne, Doppellavabo, WC, Spiegelschrank
Gästetoilette EG
Grundfläche 2.03m2, 1.4 x 1.45m,
Einzellavabo, WC, Spiegel

Angaben zu den Materialien

Bäder
• Böden Platten 30x60 cm (Unglasiertes Feinsteinzeug)
• Wände Platten 298 x 597 mm
• Streifenmosaik:
• EG: Vorderwand Badewanne EG
• OG Duschecke
Spezialfall: Bad EG enthält eine runde Wand (Viertelkreis).

Gäste-WC
• Böden Platten 30x30 cm (Unglasiertes Feinsteinzeug)
• Wände Platten 197x397mm
• Mauervorbau für Einbauspülkasten muss erstellt werden

Beschreibung der aktuellen Situation

Wandplatten, Sanitärartikel inkl. Montagehilfsmaterial sind weitestgehend definiert (Richner bzw. Sanitas Trösch)

Besonderheiten

Zugang zum Haus durch UG

  Ausschreibung drucken