Boden- und Wandplatten erneuern

# 334945

Erfolgreich abgeschlossen

Region

4900 Langenthal

Ausgeschrieben bis

15.11.2013

Beschreibung

Neugestaltung des Eingangsbereiches

Im Eingangsbereich sollen sowohl die Wand- als auch die Bodenplatten sowie das Lavabo und die Toilette ersetzt und die Wände neu gestrichen werden. Im vorliegenden Auftrag geht es nur um die Wand- und die Bodenplatten.
- ca. 16 m2 bestehende Plattenboden anfräsen
- ca.7.5 m2 bestehende Wandplatten wegspitzen und entsorgen
- ca. 7 lm Sockel wegspitzen und entsorgen
- Allfällige Ausgleichsarbeiten vor dem Anbringen der neuen Platten
- die neuen Leitungen werden durch den Sanitär gespitzt und verlegt, die Leitungen müssten aber wahrscheinlich vom Bodenleger zugemauert werden.
- ca. 16 m2 bauseits zur Verfügung gestellte Bodenplatten (30x60) verlegen
- ca. 5 bis 10 m2 bauseits zur Verfügung gestellte Wandplatten (Mosaikstil auf Netz) verlegen
- ca 6-10 lm Sockelleisten aus Bodenplatten schneiden (10 cm Breite) und verlegen
- Aussparungen anbringen für Anschlüsse der Toilette und des Lavabos
- Silikonfugen
- Sichtschnitte
-Chromstahlkante als Abgrenzung auf der Mauer, an der das aufgehängte WC angebracht wird.

Bitte geben Sie alle Preise pro Quadratmeter/Laufmeter an (Fixpreise pro Fläche/lm), falls wir uns bei den Massangaben verrechnet haben sollten. Es ist zudem bei den Wandplatten noch nicht ganz klar, wo diese überall angebracht werden sollen. Die Quadratmeter sind also noch nicht ganz fix.

Selbstverständlich ist eine Besichtigung vor Ort möglich.

Wir möchten die Arbeiten auf jeden Fall noch dieses Jahr ausführen lassen. Wann genau ist uns aber egal. Die Termine müssten einfach mit dem Sanitär und dem Maler abgesprochen werden.

Mengen- und Massangaben

Vgl. Beschreibung der auszuführenden Arbeiten.

Angaben zu den Materialien

Die Wand- und die Bodenplatten werden vom Auftraggeber zur Verfügung gestellt. Alle anderen Materialien/Werkzeuge inkl. Kleber etc. müssen vom Handwerker gestellt werden.

Beschreibung der aktuellen Situation

- keine Angabe -

Besonderheiten

- keine Angabe -

  Ausschreibung drucken